Geführte Hochtour Olperer

Traumberg der Zillertaler Alpen
Dominierender Gipfel über der Olperer Hütte


Anforderung und Fakten

Technisch schwer
Eis bis 40 °, Kletterei bis zum oberen zweiten Grad

  • Hüttenaufstieg: 600 hm
  • Gipfelaufstieg: 1.100 hm
  • Zeit: 1,5 Tage

Beste Jahreszeit: Von Juni bis September


Gruppengröße

Maximal 3 Personen pro Bergführer


Preis

EUR 500,00 pro Gruppe


Preise inklusive MwSt.; exklusive Spesen (Liftticket, Übernachtung, Halbpension, Mautgebühren,…)


Hütten- und Gipfelanstieg

Vom Schlegeisstausee 1.782 m über breiten Wanderweg zur gemütlichen und modernen Olpererhütte.
Nächtigung mit Halbpension
Von der Hütte durch das Riepenkar zum Schneegupfgrat.
Von dort in anregender Kletterei, ausgesetzt am scharfen Grat zum Gipfel auf 3.476 m.
Abstieg in kombinierter Eis- und Felskletterei zur Wildlanerscharte und Richtung Osten über das große Riepenkees zurück zur Olpererhütte.