kurse-und-camps-safety-academy_sommer

ORTOVOX SAFETY ACADEMY SOMMER 2018

Die Safety Academy (SA) ist eine einzigartige Initiative der Firma ORTOVOX und einem alpenweiten NETZWERK von INTERNATIONALEN BERGSCHULEN. Alle Beteiligten verfolgen das Ziel, mit einem gemeinsam ausgearbeiteten Konzept, PRAXISNAHES FACHWISSEN RUND UM DAS THEMA FELSKLETTERN zu vermitteln und in einem zweiten Schritt, Einsteigern und Fortgeschrittenen die Möglichkeit zu bieten, erste Kenntnisse zum Thema KLETTERN zu erlangen. Staatlich geprüfte Berg- und Skiführer, ausgewählte Stützpunkte, NEUESTE SICHERHEITSPRODUKTE und ein einheitliches Konzept, garantieren ein Höchstmaß an Qualität.

klettercamp-achensee208_w1170

Klettercamp Achensee

Vom Einstieg bis zur Mehrseillänge – die perfekte Möglichkeit sich als Kletter-Einsteiger Technik- und Ausrüstungstipps vom Profi zu holen, bietet sich beim Achensee Klettercamp vom 31. Mai bis 3. Juni oder vom 14. bis 17. Juni 2018. Bei den Kletterrouten im Rofangebirge und im Tal wird die Theorie direkt in die Praxis am Fels umgesetzt.

Klettersteigcamp Achensee

Vom 28. Juni bis 01. Juli und vom 05. bis 08. Juli 2018 werden die Klettersteige am Achensee erobert. Erfahrene Berg- und Skiführer begleiten die Teilnehmer über die Eisenwege des 5-Gipfel-Klettersteigs und informieren über Planung, Technik, Ausrüstung und Sicherheit am Berg.

Skitourencamp Achensee

Am 19. & 20. Jänner, 26. & 27. Jänner und 09. & 10. Februar 2019 erklären wieder staatlich geprüfte Berg- & Skiführer in Sicherheitsschulungen wie man sich – nicht nur in Notfallsituationen – richtig am Berg verhält. Dazu gehören natürlich auch der Umgang mit LVS-Gerät, Sonde, Schaufel und Lawinenairbag. Und vor allem, wie man Routen, das Gelände und besonders seine persönliche Verfassung adäquat einschätzt. Nach den theoretischen Grundlagen bleibt auch ausreichend Zeit für die Praxis!

kurs-lvs-heraussn_w1170

Lawinenkurse – Grundlagenwissen – Ortovox Tourenlehrpfad Rofan

Die Beurteilung der Lawinengefahr im Gelände, ist oft nicht einfach. Das Lesen vorhandener, sichtbarer Alarmzeichen ist unabdingbar auf jeder Tour.
Wir trainieren mit dir den Ernstfall und vor allem das Vermeiden einer Verschüttung.
25 Jahre eigenständig auf Tour, Ausbildner der Bergrettung Tirol, aktive Bergretter, Angestellte bei Ortovox, Scarpa, Ski Trab, lassen so Einiges an Erfahrung zusammenkommen. GEHEN WIR ES AN!